Handynutzung

Alle Fragen rund um die Vermietung von Ferienobjekten die öffentlich lesbar sein dürfen diskutieren wir hier. Neu-Vermieter bekommen hier einen guten Eindruck davon, was alles zu beachten ist. Vertieft werden die Themen in den geschlossenen Foren.
Antworten
Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 990
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Handynutzung

Beitrag von #1 »Bergfee » 20. Feb 2018 21:35

Rechnet ihr eigentlich euer Handy in der Vermietung ab, oder wie macht ihr das?
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 880
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: Handynutzung

Beitrag von #2 »Anne » 20. Feb 2018 22:17

Wie du mal geschrieben hast, besitzt du doch ein Handy auf dem dich nur die Gäste erreichen können. Wenn du noch ein zweites hast, kannst du auch die Kosten dafür angeben.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1284
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Handynutzung

Beitrag von #3 »FairBär » 21. Feb 2018 06:31

Ich habe eins mt 2 Arten. Die eine ist die Handynummer. Die andere jene von sipgate, auf der mich die umgeleiteten Festnetzanrufe erreichen.

Ich habe de 2. Karte aus einer Zet, wo diese noch keine 4, 95 Euro monatlich kostete.

Die Handynr. ist eine Prepaid-Karte. Aber abgerechnet habe ich nichts.

Ich solte das mal überdenken. Kleinvieh macht auch Mist.

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 913
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: Handynutzung

Beitrag von #4 »piloty » 21. Feb 2018 15:23

Ich habe de 2. Karte aus einer Zet, wo diese noch keine 4, 95 Euro monatlich kostete.
ich hab damals auch nix bezahlt und bis heute keine Grundgebühr. Lass mich darüber auch immer anrufen per Anrufweiterleitung.
Wundert mich dass dies seitens simquadrat noch nicht umgestellt wurde sodass auch die Altverträge monatliche Grundgebühr zahlen müssen.

Mobilfunk-Telefonkosten habe ich erstaunlich geringe, da in 95% der Fälle die Gäste immer anrufen.

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 913
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: Handynutzung

Beitrag von #5 »piloty » 8. Jan 2020 16:47

einige hier haben doch eine Festnetznummer fürs Handy von Simquadrat genutzt. Ich habe email erhalten von simquadrat, dass sie jetzt e-sim heißen und dass man irgendwelche Umstellungen im Handy vornehmen muss. Ich hab mich noch nicht genauer eingelesen, welche veränderungen sich dadurch ergeben. Jedoch funktioniert das telefonieren momentan nicht.

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1472
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Handynutzung

Beitrag von #6 »Holunder » 8. Jan 2020 18:09

Ich rechne anteilig Festnetz-Telefon mit 10% und Internetanschluss 50% monatl. von der Festnetzrechnung. Das wurde auch immer angenommen. Kleinvieh macht auch Mist. Mein Handy hab ich noch nie abgerechnet, da dies höchstens 1-2x jährlich vor kommt das Anfragen über mein Handy kommen, weil meistens hör ich es nämlich nicht :oops:
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 990
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Handynutzung

Beitrag von #7 »Bergfee » 8. Jan 2020 23:39

piloty hat geschrieben:
8. Jan 2020 16:47
einige hier haben doch eine Festnetznummer fürs Handy von Simquadrat genutzt. Ich habe email erhalten von simquadrat, dass sie jetzt e-sim heißen und dass man irgendwelche Umstellungen im Handy vornehmen muss. Ich hab mich noch nicht genauer eingelesen, welche veränderungen sich dadurch ergeben. Jedoch funktioniert das telefonieren momentan nicht.
Mail habe ich heute auch erhalten. Telefonieren funktioniert bei mir noch!
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1284
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Handynutzung

Beitrag von #8 »FairBär » 27. Jan 2020 19:14

Bei mir funktionierte die Handy-Festnetznummer tadellos trotz Umstellung.

Ich hatte das eher so verstanden, dass es da um die Internetnutzung ging. Nicht ums reine telefonieren.

Man kann mit der Nummer auch im Netz surfen.

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 913
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: Handynutzung

Beitrag von #9 »piloty » 27. Jan 2020 21:27

Scheint wohl nix damit zu tun haben. Bei mir war wohl weil die Simkarte nicht im Netz registriert war. Habe das Telefon neu gestartet, dann funktionierte telefonieren wieder ;)

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1284
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Handynutzung

Beitrag von #10 »FairBär » 28. Jan 2020 06:28

Prima!

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 990
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Handynutzung

Beitrag von #11 »Bergfee » 30. Jan 2020 23:20

Simquadrat ist zu verlässig :D
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1284
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Handynutzung

Beitrag von #12 »FairBär » 31. Jan 2020 04:45

Das ist auch mein Eindruck. Dieses Netz geht hier bei uns noch, wenn vodafone schon längst ausgestiegen ist.

Carobirdie
Beiträge: 12
Registriert: 23. Sep 2019 13:32

Re: Handynutzung

Beitrag von #13 »Carobirdie » 1. Mai 2020 14:09

Bergfee hat geschrieben:
20. Feb 2018 21:35
Rechnet ihr eigentlich euer Handy in der Vermietung ab, oder wie macht ihr das?
Ja das mache ich so. Hält aber jeder unterschiedlich.

Carobirdie
Beiträge: 12
Registriert: 23. Sep 2019 13:32

Re: Handynutzung

Beitrag von #14 »Carobirdie » 1. Mai 2020 14:10

Holunder hat geschrieben:
8. Jan 2020 18:09
Ich rechne anteilig Festnetz-Telefon mit 10% und Internetanschluss 50% monatl. von der Festnetzrechnung. Das wurde auch immer angenommen. Kleinvieh macht auch Mist. Mein Handy hab ich noch nie abgerechnet, da dies höchstens 1-2x jährlich vor kommt das Anfragen über mein Handy kommen, weil meistens hör ich es nämlich nicht :oops:
Da hilft Handy lautstellen;-) Aber verstehe es vollkommen, wenn du das nicht möchtest, denn es kannecht nervend sein.

Carobirdie
Beiträge: 12
Registriert: 23. Sep 2019 13:32

Re: Handynutzung

Beitrag von #15 »Carobirdie » 1. Mai 2020 14:11

Bergfee hat geschrieben:
30. Jan 2020 23:20
Simquadrat ist zu verlässig :D
Ja davon habe ich auch schon gehört.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast