Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Als Vermieter von Ferienwohnung / Ferienhaus / Gästehaus / Pension / Privatzimmer machen wir immer wieder neue Erfahrungen. Wir erleben schönes, lustiges, unschönes das wir öffentlich teilen möchten.
Antworten
Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 587
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Beitrag von #1 »cbo99 » 22. Okt 2019 11:37

Habe gerade einen Anruf von einem angeblichen Inkassobüro Nord bekommen (unter Handynummer).
Es sei eine Forderung eines Branchenverzeichnisses da in dem ich seit 2017 gelistet sei.
Hab ihm dann erklärt (im guten Glauben noch) dass das nicht sein kann, da ich solche Einträge nie schalte.
"Ja, Frau B. was können wir da machen?" - da wurde ich hellhörig und hab drüber nachgedacht, dass ich erstens keine Rechnung habe, zweitens ein Inkasso Büro sicher einfach eine Forderung schickt und nicht vom Handy anruft.
Hab ihm gesagt er soll mir die Forderung samt dem von mir unterschriebenen Vertrag schicken, damit ich es an meinen Anwalt weiter geben kann.
Dann meinte er dass das das Problem sei, das sei ein mündlicher Vertrag gewesen.
Hah - dann hab ich aufgelegt.

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1300
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Beitrag von #2 »Holunder » 22. Okt 2019 14:58

die werden auch immer dreister :?

Mir wollte letztens eine "Firma" für meine gute Bewertung seiner Produkte einen Blumenstrauß schicken. Ganz toll das er dafür natürlich 1. meine Adresse brauchte und 2. damit der Strauß auch altersgerecht gut ankommt mein Geburtsdatum :lol: Ich sagte dem guten Mann das ich ihm meinen Strauß schenke, er könnte ja damit mal seiner Frau was schönes tun...da kam dann nur "ok, alles klar" und hat aufgelegt. Warum der jetzt sauer war versteh ich immer noch nicht, ich hab ihm doch was geschenkt :mrgreen:
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 873
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Beitrag von #3 »Bergfee » 22. Okt 2019 22:47

@ Holunder
ohne deinen trockenen Humor wäre es hier im Forum doch stink langweilig. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Beitrag von #4 »Anne » 23. Okt 2019 12:50

Habe mir das abgespeichert und werde es bei Gelegenheit einsetzen. Diese Antwort ist wirklich super.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1142
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Betrug neue Masche mit Einträgen in Verzeichnissen

Beitrag von #5 »FairBär » 24. Okt 2019 18:12

Letztens rief Vodafone bei mir an. Weil ich so ein guter Kunde sei und brav meinen Vertrag zahle, wolle man mir
was Gutes tun und 10 Euro schenken! Angerufen wurde per Handy.

Zuallererst bräuchte man dafür natürlich mein Paßwort.

Ja. Logo - war meine Antwort. Und - sag ich dann - bestimmt auch meine Bankverbindung?

Da wäre auch erforderlich.

Ich lachte und sagte dann: So, dann legen wir mal jetzt beide auf.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast