Erstattung Kaution

Als Vermieter von Ferienwohnung / Ferienhaus / Gästehaus / Pension / Privatzimmer machen wir immer wieder neue Erfahrungen. Wir erleben schönes, lustiges, unschönes das wir öffentlich teilen möchten.
Antworten
Benutzeravatar
Storch
Team
Team
Beiträge: 1085
Registriert: 23. Jan 2017 01:17

Erstattung Kaution

Beitrag von #1 »Storch » 28. Jul 2018 03:00

Gast bucht am 23. für den 27. er hat einen Geschäftstermin, überweist umgehend die Miete, reist an und wieder ab.
2 Wochen später fragt er, wann er seine Kaution erstattet bekommt.
Ich antworte ihm "... Bankverbindung fehlt..."
Kommt zurück das er ja überwiesen hat und ich also alle Daten habe.
Also habe ich wieder eine E-Mail geschrieben, schön ausführlich und noch mal erwähnt warum er bei Buchung von mir den Hinweis auf Angabe seiner Kontodaten bis Tag x bekommen hat...

Die Antwort war ohne "Entschuldigung" nur die Bankverbindung. Fand ich schade.


Andere Gäste schauten ungläubig als sie mir die Daten per WhattsApp senden wollten und ich sagte "das würde ich nicht machen, E-Mail oder SMS wäre da besser"

Unterm Strich kommt bei mir raus: Genauso oft wie ich erinnern muss die Miete zu zahlen, muss ich daran erinnern dass die Gäste noch Ihre Kaution zurück bekommen würden wenn...
Herzliche Grüße aus dem Süden von Storch

Benutzeravatar
fewoklaus
Beiträge: 647
Registriert: 9. Feb 2017 19:28

Re: Erstattung Kaution

Beitrag von #2 »fewoklaus » 28. Jul 2018 07:43

Unsere Vermietung läuft komplett bargeldlos. Daher habe ich (wenn auch nicht immer online) zumindest auf dem monatlichen Kontoauszug die IBAN. Und überweise nach innerhalb der "7 Werktage" gem. Buchungsbestätigung die Kaution zurück. Auch wenn Gast nicht danach fragt, gehört es sich einfach, das Geld nicht zu behalten.

Benutzeravatar
Storch
Team
Team
Beiträge: 1085
Registriert: 23. Jan 2017 01:17

Re: Erstattung Kaution

Beitrag von #3 »Storch » 1. Aug 2018 00:42

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. ;)
Herzliche Grüße aus dem Süden von Storch

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1142
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Erstattung Kaution

Beitrag von #4 »FairBär » 1. Aug 2018 07:22

Ich nehme für die Rücküberweisung auch grundlegend jenes Konto aus dem Bankweg der Überweisung.

Ich habe den Vorteil, dass ich dies schon im Online-Banking anhand der Haben-Buchung ersehen kann. Aber jede Bank hat das wohl nicht im Online-Banking ersichtlich.

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 839
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: Erstattung Kaution

Beitrag von #5 »piloty » 1. Aug 2018 11:33

Aber jede Bank hat das wohl nicht im Online-Banking ersichtlich
das stimmt. Beim Geschäftskonto kann man prima die Iban zu jeder erhaltenen Überweisung einsehen. Gott sei dank, denn Wäre ein ziemlicher Aufwand die Ibans jedesmal zu erfragen (und ich hasse die Eingabe von Ibans :roll: ) So muss ich nur copy und paste drücken. :D

Bei meinem Privatkonto (anderes Bankinstitut) ist dies nicht möglich.

Benutzeravatar
Storch
Team
Team
Beiträge: 1085
Registriert: 23. Jan 2017 01:17

Re: Erstattung Kaution

Beitrag von #6 »Storch » 2. Aug 2018 06:07

Richtig, haben wir ja schon ausführlich in einem anderen Beitrag hier besprochen. Manche Banken übermitteln die Daten, andere nicht.
Herr Storch und ich arbeiten mit 3 verschiedenen und bei keiner ist die Kontonummer des Überweisenden ersichtlich.
Deshalb lasse ich mir die Daten per E-Mail senden, muss ich nur kopieren und Tippfehler sind ausgeschlossen.
Herzliche Grüße aus dem Süden von Storch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast