Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Als Vermieter von Ferienwohnung / Ferienhaus / Gästehaus / Pension / Privatzimmer machen wir immer wieder neue Erfahrungen. Wir erleben schönes, lustiges, unschönes das wir öffentlich teilen möchten.
Antworten
Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #1 »Ro-Gi » 2. Jan 2019 11:24

Zuerst wünsche ich Euch natürlich ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019 mit Gesundheit, Glück und netten Gästen.

Wobei wir beim Thema wären ;)
Vorhin kam diese Mail:

Booking

Hello,

I write to make inquiry, if it is possible to lodge 6 guests from London in your accommodation facility for the period we will be staying in your area;

Check-in-date: 18th February 2019
Check-out-date: 28th February 2019
Number of days: 10 nights
Number of persons: 6 (All Adults, 4 male and 2 female)

Send the total cost of our stay for 10 nights, for our considerations Please note that an alternative date
might be considered by the group.

Kind regards,
Steve A.


Einen misteriösen Anhang gibt es nicht. Soll ich da überhaupt reagieren?
Einfach mal nach den Namen, Anschriften, Grund der Buchung usw. fragen?
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #2 »Ro-Gi » 2. Jan 2019 11:25

Hm, vielleicht ist das jetzt nicht die richtige Kategorie und sollte in den geschlossenen Bereich verschoben werden, oder?
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #3 »Ro-Gi » 2. Jan 2019 12:05

.... inzwischen habe ich hier im Forum etwas passendes gefunden. Ist wahrscheinlich Lug und Trug. Werde auf diese E-Mail also nicht antworten.
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 738
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #4 »Bergfee » 2. Jan 2019 16:51

Ich würde nicht antworten.....
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 569
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #5 »Anne » 2. Jan 2019 17:00

Kann auch sein, das die Anfrage korrekt ist. Das wirst du aber erst bei der nächsten Mail erfahren, wenn es ums Bezahlen geht. Wenn er dir einen Scheck über einen größeren Betrag schicken will und du ihm den Rest zurück überweisen sollst, kannst du immer noch ablehnen.
Ich hatte auch schon eine ähnliche Anfrage aus England, die sich später als korrekt herausstellte.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #6 »Ro-Gi » 2. Jan 2019 22:36

Beim Recherchieren entdeckte ich den selben Namen und "Bookings" mit fast identischem Inhalt. Es ist eine üble Masche von Scheckbetrügern. Auf vielen Websites, auch von Unterkunfts-Portalen, wird vor diesem Steve gewarnt.
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1107
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #7 »Holunder » 3. Jan 2019 18:14

Ro-Gi hat geschrieben:
2. Jan 2019 22:36
Beim Recherchieren entdeckte ich den selben Namen und "Bookings" mit fast identischem Inhalt. Es ist eine üble Masche von Scheckbetrügern. Auf vielen Websites, auch von Unterkunfts-Portalen, wird vor diesem Steve gewarnt.
....ist doch eigentlich unglaublich. Da sind Betrüger bekannt und können unbeschadet ihr Unwesen weiter treiben.
Auf solche Anfragen antworte ich grundsätzlich nie, schon beim lesen meldet mein Bauch "wir sind belegt" :P
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 495
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #8 »cbo99 » 4. Jan 2019 06:48

Nie darauf antworten, sonst bekommst Du immer mehr davon.
Anfragen kommen immer aus England, hübscher Zeitraum mit dem Angebot auch für einen alternativen Zeitraum interessiert zu sein, ohne ihn zu nennen (wer macht das sonst?)
Der Absender heißt nicht immer Steve, es ist auch mal der Pastor, der Manager etc.

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #9 »Ro-Gi » 4. Jan 2019 10:37

Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
fewoklaus
Beiträge: 608
Registriert: 9. Feb 2017 19:28

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #10 »fewoklaus » 4. Jan 2019 12:14

...die üblichen, seit Jahren bekannten Betrugsversuchsmails. Oftmals von der "Nigeria Connection". Meist hat der Mailsender eine Yahoo, Qmail oder Gmail-Mailadresse...

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 262
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #11 »Ro-Gi » 4. Jan 2019 12:20

fewoklaus hat geschrieben:
4. Jan 2019 12:14
...die üblichen, seit Jahren bekannten Betrugsversuchsmails. Oftmals von der "Nigeria Connection". Meist hat der Mailsender eine Yahoo, Qmail oder Gmail-Mailadresse...
Scheint aber immer noch zu klappen.
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
fewoklaus
Beiträge: 608
Registriert: 9. Feb 2017 19:28

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #12 »fewoklaus » 4. Jan 2019 12:39

..genau deswegen machen die das :D

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 738
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #13 »Bergfee » 4. Jan 2019 22:20

Gerade eben eingetroffen...

Sieht eigentlich gut................

Hello,

We are 2 families looking for vacation from 20-26/08/2019.

Family 1:2 adults +4 kids (3,6,13,16)

Family 2:2 adults+3 kids 9,9,11

Please advise availability and price each family.

Thanks

Leon
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1107
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #14 »Holunder » 4. Jan 2019 23:14

Also ich bin da komisch, wenn ich im Ausland Urlaub machen will und ein Quartier anfrage quäle ich den Google-Übersetzer um in der jeweiligen Landessprache anfragen zu können. Ich meine einfach das gehört so. Und so antworte ich nie auf eine mir gestellte Buchungsanfrage die nicht in deutsch geschrieben ist. Auch wenn die Übersetzung nicht korrekt ist empfinde ich das sich jemand Mühe gegeben hat. In Schottland oder England spricht keiner Deutsch oder in der Sprache des Gastes, entweder Du verstehst englisch oder hast ein Problem. Ich finde das total in Ordnung.
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 495
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #15 »cbo99 » 5. Jan 2019 07:45

also ich werbe eigentlich damit, mehrere Sprachen zu sprechen und beantworte diese dann auch entsprechend. Wenn ich verreise schreibe ich nur in der Landessprache, wenn ich die auch kann, ansonsten schreibe ich auch in englisch, einfach weil es die größten Chancen hat verstanden zu werden. Ich weiß nicht ob ich auf meiner Vietnam-Kambodscha Tour auf den google Übersetzer vertraut hätte, zumal auch noch andere Schriftzeichen...
@Bergfee: lässt die email Adresse auf Herkunftsland oder richtigen Namen schließen?

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 738
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #16 »Bergfee » 5. Jan 2019 15:21

leon.sosnexx@gmail.com

x ist von mir, wegen Datenschutz smilie_tra_033
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 569
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #17 »Anne » 6. Jan 2019 00:52

Eine xxx@gmail.com Adresse habe ich auch. Die ist für whatsapp notwendig. Auch für Google drive usw.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 495
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #18 »cbo99 » 6. Jan 2019 14:35

Bergfee hat geschrieben:
5. Jan 2019 15:21
leon.sosnexx@gmail.com
x ist von mir, wegen Datenschutz smilie_tra_033
kann echt sein

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 738
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #19 »Bergfee » 6. Jan 2019 20:38

War es auch, denn ich habe einen Tag früher die Anreise angeboten. :P

Alter Hase lässt sich was einfallen. 8-) smilie_tra_033
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
fewoklaus
Beiträge: 608
Registriert: 9. Feb 2017 19:28

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #20 »fewoklaus » 6. Jan 2019 23:32

Eine xxx@gmail.com Adresse habe ich auch. Die ist für whatsapp notwendig. Auch für Google drive usw.
nutze beide Dienste. Gab bisher nicht die Notwendigkeit, deswegen eine gmail.com Adresse dafür zu haben.

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 569
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #21 »Anne » 7. Jan 2019 14:48

hhm... ich hatte es gebraucht um die Daten von Whatsapp auf mein neues SP zu spielen. Als Zwischenspeicher diente Google drive. Dafür war die google Email notwendig. Die Daten auf meinem Computer zu speichern und aufs neue SP zu übertragen funktionierte nicht.
Benötigt man diese Emailadresse nicht auch für email Nachrichten aufs Handy weiterzuleiten?
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 738
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #22 »Bergfee » 7. Jan 2019 17:48

Anne hat geschrieben:
7. Jan 2019 14:48
hhm... ich hatte es gebraucht um die Daten von Whatsapp auf mein neues SP zu spielen. Als Zwischenspeicher diente Google drive. Dafür war die google Email notwendig. Die Daten auf meinem Computer zu speichern und aufs neue SP zu übertragen funktionierte nicht.
Benötigt man diese Emailadresse nicht auch für email Nachrichten aufs Handy weiterzuleiten?
Ehrlich gesagt, da bin ich zu doof oder zu alt dafür.
Auf meinem Handy kann ich auch meine Emails empfangen, das hat mir aber ein guter Bekannter eingerichtet. Und da bekomme ich auch Hilfe, sowie der Berggeist auch, wenns mal nicht geht.
Schließlich ist seine Frau auch in Lohn und Brot bei mir angestellt. Aber, ich zeige mich dafür immer erkenntlich............ :D
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1107
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #23 »Holunder » 11. Jan 2019 09:44

Ich hatte Anfang der Woche eine Buchungsanfrage eines Senioren-Paares die mit Fahrrädern kommen wollen und der Frage wie ruhig unser Haus ist und ob wir hoch am Berg liegen. Ehrlich wie ich bin hab ich ihr geantwortet, dass unser Haus nicht alleine im Wald steht sondern direkt an den Weinbergen umgeben von Nachbarbebauung. Daher könnte es im Sommer schon mal passieren das ein Nachbar grillt oder ein Traktor die Arbeit aufnimmt. Ja wir wohnen am höchsten Punkt vom Ort, aber mit E-Bikes kein Problem :)

Gestern kam eine Email mit der Nachricht: "vielen Dank für ihre schnelle Antwort, wir haben uns jetzt allerdings dazu entschieden direkt in Stuttgart Urlaub zu machen. Ich bin eine alte Stuttgarterin und freue mich darauf meine alte Heimat mit dem Rad zu erkunden".
Genial, Stuttgart liegt im Talkessel und alle Wege führen immer steil (meist über Treppen) nach oben. Wie ruhig sie dort wohnen werden scheint nicht mehr von belang :lol:

Warum überlegen sich die Leute nicht vor Anfragen was sie eigentlich wollen bzw. wo sie hin wollen
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 495
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #24 »cbo99 » 11. Jan 2019 10:32

Holunder hat geschrieben:
11. Jan 2019 09:44
Warum überlegen sich die Leute nicht vor Anfragen was sie eigentlich wollen bzw. wo sie hin wollen
Ich ergänze: wieso überlegen sich manche nicht vorher, ob sie überhaupt in Urlaub wollen oder klären erst mal ob Sie Urlaub genehmigt bekommen?

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 968
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #25 »FairBär » 11. Jan 2019 18:25

Ich hatte in den letzten Tagen auch so seltsame Anfragen, wo ich dachte, überlegt doch einfach vorher.

Eine fragte, wie breit das Bett sei - obwohl es in dem Portal genau stand - und meinte dann, das wäre für sie
und ihren kleinen Sohn zu klein. Ja bitte. Größer geht der Raum nicht.

Dazu kam dann wieder eine Anfrage für 3 Nächte im August im kleinen Haus (2 Betten) für 4 erwachsene Biker.

Alles in allem geht mein Plan, wenn Haus belegt, Fewo anzubieten nicht so richtig auf. Oder die Zeit ist noch nicht ran.
Eine Anfrage haben wir für eine Woche zu Ostern, das Haus und die Fewo gleichzeitig zu buchen. Das passt genau mit
unserem anschließenden Urlaub. Wie Topf auf Deckel.

Aktuell haben wir so viele Buchungen seit September für 2019, wie wir noch nie hatten. Sonst ging es im Januar mit
dem buchen los. Hochzeit war der April für den Sommer.

Ich will nicht meckern. Ich freu mich ja darüber.

Benutzeravatar
Silke

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #26 »Silke » 15. Mär 2019 17:17

Das sind Betrüger
Solche Anfragen bekomme ich oft und immer in englisch.

Antworte erst gar nicht darauf

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1107
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #27 »Holunder » 20. Mär 2019 09:26

Bei mir vermehren sich "seltsame Anfragen". Da rufen Leute an die am liebsten in 1 Std. da sein wollen, wenn das nicht geht geht es dann auch 1 Tag später/ 1 Woche später/ 1 Monat später...so dann frei ist. Wenn man dann nachfragt für wie lange bzw. ob sie hier Urlaub machen wollen bekommt man keine Antwort oder man muss ihnen jedes Wort raus leiern, viele legen dann auch einfach wieder auf. Ich denke das ist dann auch gut so, denn ich möchte schon wissen wer da in meinem Haus wohnt bzw. wohnen möchte.
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 495
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: Seltsame Buchung. Was haltet Ihr davon?

Beitrag von #28 »cbo99 » 20. Mär 2019 11:30

das hört sich komisch an. Dass jemand kurzfristig sucht hab ich durch Monteure öfter, aber die sind dann überhaupt nicht flexibel.
Wenn jemand auch morgen oder nächste Woche/Monat kommen kann - hab ich den Verdacht auf Einmietbetrüger, der evt woanders raus fliegt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast