traurig - traurig - wo seid ihr?

Hier vertreiben wir uns die Zeit wenn wir mal abschalten wollen, machen Scherze, geben Kochrezepte weiter, schreiben über das was uns bewegt auch wenn es nichts mit Vermietung zu tun hat.
Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #61 »Anne » 28. Jan 2018 23:05

Freue mich auch. Schön das du wieder da bist. Liebe Grüsse
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 300
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #62 »Ro-Gi » 29. Jan 2018 07:39

Mein Beileid. Ist verständlich, dass man da andere Dinge denken muss.

Ich freue mich, dass Du wieder hier bist.
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
mauerhuepfer67
Beiträge: 84
Registriert: 9. Feb 2017 23:26

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #63 »mauerhuepfer67 » 30. Jan 2018 12:38

Ich danke Euch,Hab auch einiges zu berichten aus der Vermietung.Aber heut nachmittag muss ich erstmal ins MRT nach Bielefeld.Verdacht auf Hüftkopfnekrose,ich bleib mal positiv.Das schlimmere ist das MRT,auch wenn es das vergrösserte ist,ich hab Platzangst. :roll: :roll:
Also auf bald Lg.
Es ist besser, mit drei Sprüngen zum Ziel zu kommen, als sich mit einem das Bein zu brechen.
[Mali]

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 300
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #64 »Ro-Gi » 30. Jan 2018 13:26

Ach herrje - ich drücke die Daumen!
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #65 »Anne » 30. Jan 2018 14:05

Kann ich verstehen. Darin hätte ich auch Platzangst. Wünsche dir das alles gut geht.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 873
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #66 »Bergfee » 30. Jan 2018 23:16

Es gibt offene MRT Geräte. Gibt es nicht überall, aber solte in Bielefeld kein Problem sein....
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #67 »Anne » 1. Nov 2019 12:54

Seid ihr schon alle im Winterschlaf-Modus?
Jetzt hat schon seit 7 Tagen keiner mehr geschrieben.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1300
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #68 »Holunder » 3. Nov 2019 09:38

jetzt bin ich ja wieder da :lol:
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 873
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #69 »Bergfee » 3. Nov 2019 22:33

...und ich bald weg.... :lol:
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 839
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #70 »piloty » 6. Nov 2019 21:40

ja alle schon im Winterschlaf :lol: Wintersaisonler haben wir ja keine da oder?

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #71 »Anne » 7. Nov 2019 21:57

Ich glaube nicht, das noch jemand aus einem Skigebiet im Forum ist. Früher gab es mal zwei.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 873
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #72 »Bergfee » 7. Nov 2019 23:35

Anne hat geschrieben:
7. Nov 2019 21:57
Ich glaube nicht, das noch jemand aus einem Skigebiet im Forum ist. Früher gab es mal zwei.
Liebe Anne, ich glaube es waren früher noch mehr.....
Flieder,Bhof, Haus Berta, Mia und noch einige mehr. 2 davon kenne ich persönlich. Ich bedauere sehr, das sie nicht mehr hier sind..... Ich habe den Eindruck das unser kleines, liebes Forum langsam in den Schlummerschlaf geht. Traurig - traurig....
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
Ro-Gi
Beiträge: 300
Registriert: 10. Feb 2017 01:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #73 »Ro-Gi » 8. Nov 2019 11:40

Es fehlen einfach neue Erfahrungsberichte, Fragen usw. Auch die neuen Mitglieder machen sich wieder rar.
Die merken aber vielleicht auch, dass die Resonanz oft ein wenig dürftig ist.

Ich hätte in letzter Zeit durchaus ein paar kleine Geschichten erzählen können, hatte aber keine Lust.

Der November ist hier, in der schneefreien Gegend, immer öde. Aktuell steht das Ferienhaus leer. Die nächsten Gäste (8 köpfige Familie, die beide Wohnungen gemietet hat) reisen am 25.12. an und bleiben bis 1.1.2020. Für 2020 gibt es bereits einige Buchungen. Die meisten von Stammgästen.
Liebe Grüße
Ro-Gi

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 587
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #74 »cbo99 » 9. Nov 2019 07:08

ja, also, kein Winterschlaf bei mir, vielleicht auch ein bisschen ohne Erzähllust.
Meine Monteure rund um München sind alle bis Weihnachten da, dann kommen sie ab 6.1. wieder. Dazwischen hab ich ein paar Verwandschafts-Besucher in den Wohnungen.
Im Allgäu ist es im November ruhig mit den Belegungen, Weihnachten/Silvester ist Hauptsaison, dann wird es wieder ruhiger, da kommen nur die Winterspaziergänger. Skigebiet sind wir nicht, das ist gut, so sind wir nicht vom Schnee abhängig.
Buchungstechnisch war sehr viel los, die Buchungen für nächstes Jahr kamen verstärkt schon im September, nächstes Jahr sind die Sommermonate in einigen Häusern bereits ausgebucht. Sogar für 2021 wurde schon gebucht.

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #75 »Anne » 9. Nov 2019 11:22

Ro-Gi hat geschrieben:
8. Nov 2019 11:40
Ich hätte in letzter Zeit durchaus ein paar kleine Geschichten erzählen können, hatte aber keine Lust.
Diese kleinen Geschichten machen aber ein Forum interessant. Wenn du sie überhaupt anderen mitteilen möchtest.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
Bergfee
Beiträge: 873
Registriert: 9. Feb 2017 19:37

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #76 »Bergfee » 9. Nov 2019 13:59

Um ehrlich zu sein, hätte ich auch mit einigen Geschichten beitragen können. Mir fehlt dazu auch die Lust es hier nieder zu schreiben, weil es eh nur eine handvoll Mitglieder lesen oder noch weniger antworten.....
Ich hatte auch einen gravierenden Schicksalsschlag in meiner Familie und mir fehlte Monate einfach Zeit und noch weniger die Lust zu schreiben.
ehrlich währt am längsten

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1142
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #77 »FairBär » 12. Nov 2019 04:38

Nee. Ich bin auch da. Habe seit 3 Wochen ein neues Smartphone und mir die Seite noch nicht verlinkt.

Ansonsten bin ich immer vom PC aus reingegangen, um hier zu gucken. Mangels Anfragen mache ich den aktuell jedoch kaum a. Vielleicht 2 Anfragen in der Woche. Die werden beantwortet und dann bin ich auch schon wieder weg vom Gerät.

Als ich davor immer alle 2 Tage guckte, war hier keine Bewegung.

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 587
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #78 »cbo99 » 13. Nov 2019 08:05

Bergfee hat geschrieben:
9. Nov 2019 13:59
Um ehrlich zu sein, hätte ich auch mit einigen Geschichten beitragen können. Mir fehlt dazu auch die Lust es hier nieder zu schreiben, weil es eh nur eine handvoll Mitglieder lesen oder noch weniger antworten.....
Ich hatte auch einen gravierenden Schicksalsschlag in meiner Familie und mir fehlte Monate einfach Zeit und noch weniger die Lust zu schreiben.
das tut mir leid und ich hoffe, die Zeit heilt allmählich die Wunden.
Ich geb Dir recht, es wird eigentlich nur noch wenig geantwortet, da zähl ich mich auch dazu.
Und deshalb will ich das ändern und antworte Dir!

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1142
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #79 »FairBär » 13. Nov 2019 16:56

Ich denke, das liegt auch daran, dass ein Teil unserer hiesigen Mitglieder in den einschlägigen
Facebook-Foren aktiv ist und wir uns dort mit aktuellen Themen versorgen. Dort sind unzähige
Vermieter vertreten mit ebenjenen Themen, die tagtäglich bei uns anfallen.

Nicht zuletzt dadurch und den Austausch dort, fehlen hier die Themen. Und die Beiträge.

Benutzeravatar
Storch
Team
Team
Beiträge: 1085
Registriert: 23. Jan 2017 01:17

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #80 »Storch » 30. Nov 2019 10:00

Na dann ist es ja kein Wunder, wenn das Forum nicht mehr so genutzt wird.
Also ich bin nicht woanders vertreten, wusste auch gar nicht, dass es Alternativen gibt die von Euch genutzt werden.

Das Ziel des Forums war ja mal, sich in kleinem Kreis und somit in vertrauter Umgebung auszutauschen.
Der Vorteil hier ist, die Beiträge laufen nicht nach Amerika oder China oder sonstwohin. Der Schreiber kann nicht in Verbindung gebracht werden mit einem Profil, somit ist kein Rückschluss möglich welcher Gastgeber sich über Gäste ärgert und warum.

Dann könnten wir un doch das Forum sparen und einfach eine Mailingliste machen für Interessierte?
Herzliche Grüße aus dem Süden von Storch

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #81 »Anne » 30. Nov 2019 13:04

Ich bin nicht in einem Forum bei Facebook vertreten. Und das ganz bewusst. Die Leute in den dortigen Foren denken meines Erachtens nicht über die Konsequenzen aus ihren Kommentaren nach. Irgendwann geht der Schuss nach hinten los. Da bin ich mir ganz sicher.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
piloty
Beiträge: 839
Registriert: 9. Feb 2017 19:35

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #82 »piloty » 30. Nov 2019 16:23

die Beiträge laufen nicht nach Amerika oder China oder sonstwohin
wenn die Amis das lesen wollen was wir hier schreiben, dann haben die meiner Meinung durchaus die Möglichkeiten hier Zugriff zu haben. Aber ich denke für die sind unsere Themen sowas von Belanglos und uninteressant. Was anderes wäre wenn hier Snowden oder Assange Mitglied wären im Forum :lol:

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1300
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #83 »Holunder » 30. Nov 2019 17:54

Storch hat geschrieben:
30. Nov 2019 10:00
Na dann ist es ja kein Wunder, wenn das Forum nicht mehr so genutzt wird.
Also ich bin nicht woanders vertreten, wusste auch gar nicht, dass es Alternativen gibt die von Euch genutzt werden.

Das Ziel des Forums war ja mal, sich in kleinem Kreis und somit in vertrauter Umgebung auszutauschen.
Der Vorteil hier ist, die Beiträge laufen nicht nach Amerika oder China oder sonstwohin. Der Schreiber kann nicht in Verbindung gebracht werden mit einem Profil, somit ist kein Rückschluss möglich welcher Gastgeber sich über Gäste ärgert und warum.

Dann könnten wir un doch das Forum sparen und einfach eine Mailingliste machen für Interessierte?
hmmmmm... Störchle das schreibst ausgerechnet Du, die 1x im Quartal hier was schreibt? *kopfkratz*
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
Holunder
Beiträge: 1300
Registriert: 9. Feb 2017 14:13

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #84 »Holunder » 30. Nov 2019 17:55

ich bin absolute Facebook-Gegnerin und behaupte Facebook frisst Hirn.
ich lass mich nicht mehr dazu zwingen ein guter Mensch zu sein

Benutzeravatar
cbo99
Beiträge: 587
Registriert: 10. Feb 2017 02:05

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #85 »cbo99 » 1. Dez 2019 09:13

Ich habe eine Facebook Seite für die Vermietungen, aber ehrlich, Stiefkind. Privat bin ich nicht auf Facebook und vermisse es gar nicht. Dieser unsägliche Mist den da jeder ausbreitet...mich interessiert nicht was irgendwer gefrühstückt hat und ob der Lippenstift gut ist oder nicht. Die Halbwahrheiten die über diese Palttform verbreitet werden sind beängstigend, einfach weil viele glauben, was da so ein selbst ernannter Experte von sich gibt.

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #86 »Anne » 1. Dez 2019 11:05

Holunder hat geschrieben:
30. Nov 2019 17:55
ich bin absolute Facebook-Gegnerin und behaupte Facebook frisst Hirn.
🖒 kann ich nur zustimmen
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
FairBär
Team
Team
Beiträge: 1142
Registriert: 9. Feb 2017 16:27

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #87 »FairBär » 1. Dez 2019 12:35

Liebe Leute, Facebook frisst nicht Hirn. Ich habe jedenfalls meins noch.

Wenn ich dort aktiv bin - und das bin ich u.a. auch als Initiator und Admin auf 2 Seiten, die unseren Ort und die Stadt betreffen -
dann geht nichts privates über den Bildschirm. Ich post nicht, was ich zum Frühstück esse und auch nicht, dass ich wann wen ganz
besonders liebe. "Freunde", die das machen, werden abbestellt. Ich muss das nicht lesen. Und ich tue es auch nicht. Dafür kann
ich die Einstellungen verschieben.

Zu den besagten Vermieteraustauschseiten hat man nur Zugang, wenn man sich als Vermieter legitimiert. Oft geschieht das auch durch persönlichen Rückruf der Admins dieser Seite. Und Namen von Gästen werden dort auch nichtgenannt. Was jeder dort von sich gibt - wir sind alle erwachsen, um das einschätzen zu können.

Wie interessant diese Seite ist sieht man daran, dass selbst schon große Plattformen versucht haben, das Wissen dort abzugreifen und
Zugang zu bekommen! Und ich rede hier von den wirklich großen.

Die Zeit bleibt nicht stehen - ob und wer das mitmacht, entscheidet stets jeder selbst.

Aber wie gesagt, Hirn ist bei mir noch vorhanden.

Gerade für unsere Dorfseite war für mich entscheidend, dass es kaum junge Menschen gibt, die noch eine Tageszeitung haben.
Wenn ich das Dorffest mit vorbereite, inseriere ich für den Termin für teures Geld in der Zeitung oder für gratis auf Facebook. Wer das lesen
möchte, klickt sich rein. Wer nicht, der lässt es. Der Vorteil hier ist, dass am Tage des Festes nochmal eine Info an alle Interessierten
geht. Was von Vorteil für die Ausrichter ist.

Ich war auch jahrelang ein Gegner von FB. Mittlerweile ist die Jugend einen Schritt weiter und lebt auf Instagram!
Wer FB nutzt, ist 35+. Die ganz jungen leben nur noch von Bildern. Da ist die Info zu LESEN schon out.

Benutzeravatar
Storch
Team
Team
Beiträge: 1085
Registriert: 23. Jan 2017 01:17

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #88 »Storch » 1. Dez 2019 18:20

Richtig, FairBär, dafür gibt es ja das private Profil und die geschäftliche Seite.
Ich kann mich auch noch nicht mit diesen Kommunikationswegen anfreunden, weiß aber um die Wichtigkeit. Es macht keinen Sinn wie Herr Storch oder Holunder zu sagen "so einen Quatsch brauche ich nicht".
Wir leben ja durch das Internet - oder wer bekommt noch Briefpost über die gedruckten Inserate?
Und so, wie wir die Portale nutzen, sollten wir uns auch mit den Digital Natives und deren Informationsquellen auseinander setzten.

@ piloty: Ich glaube, die Daten (Beiträge) in den nicht öffentlichen Bereichen sind hier besser geschützt als auf den Kanälen die es sogar in die Nachrichten schaffen wegen Datenlecks. Aber ich bin kein Fachmann.

@ Holunder: Es gibt Zeiten, da ist das so. Ich habe hier und in den ersten beiden Foren so viele Stunden im Hintergrund verbracht, dass eigene Bedürfnisse und Interessen, vor allem aber die Familie immer wieder zu kurz kamen. Seit ca. 1 Jahr kann ich das Forum nur noch nebenbei nutzen, das beschränkt sich oft aufs lesen.
Herzliche Grüße aus dem Süden von Storch

Benutzeravatar
Anne
Team
Team
Beiträge: 734
Registriert: 10. Feb 2017 01:18

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #89 »Anne » 2. Dez 2019 15:51

piloty hat geschrieben:
30. Nov 2019 16:23
die Beiträge laufen nicht nach Amerika oder China oder sonstwohin
wenn die Amis das lesen wollen was wir hier schreiben, dann haben die meiner Meinung durchaus die Möglichkeiten hier Zugriff zu haben. Aber ich denke für die sind unsere Themen sowas von Belanglos und uninteressant. Was anderes wäre wenn hier S...... oder A...... Mitglied wären im Forum :lol:
Mit der Erwähnung dieser zwei Namen sind wir wahrscheinlich schon auf dem Schirm der entsprechenden Organisationen.
Grüsse aus dem Nahetal

Benutzeravatar
fewoklaus
Beiträge: 647
Registriert: 9. Feb 2017 19:28

Re: traurig - traurig - wo seid ihr?

Beitrag von #90 »fewoklaus » 6. Dez 2019 00:35

Das Ziel des Forums war ja mal, sich in kleinem Kreis und somit in vertrauter Umgebung auszutauschen.
Sag doch: Ein exklusiver Kreis, wo teilnehmende Vermieter nach mehr als 6 Jahren Aktivität immer noch kein vollwertiges Mitglied des Forums sind.
Da sollte es doch nicht wundern, das irgendwann das Interesse verlorgen geht....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast